Tipps für mehr Papierkram Ordnung

hilfe bei privaten papierkram
()

3 Tipps, damit dein Papierkram Chaos nicht wieder überhandnimmt

Du hast deinen Papierkram einsortiert? Super! Damit das Papierkram Chaos nicht wieder überhandnimmt, solltest du folgende Tipps beachten:

1. Schaff dir ein Ablagesystem an

Besorge dir für eingehende Post ein Ablagesystem. Empfehlenswert ist eine Briefablage oder ein Ablagefach. Die Briefablage kannst du am Wohnungseingang befestigen. So hast du deine Briefe immer im Blick und bist genötigt, diese regelmäßig aufzuräumen. Ein Alternative ist eine Ablage auf deinem Schreibtisch.
Achte darauf, dass du deinen Schreibtisch organisierst und ordentlich hältst, so dass dein Ablagefach nicht überquillt.

Produktempfehlungen: Amazon Affiliate Links

So hast du deinen Papierkram immer an einem Ort und die Staumöglichkeit ist nicht so groß, so dass du gezwungen bist nach einer Weile, deinen Papierkram in einem Ordner abzulegen.
Vermeide die Ablage in Schubläden, Kartons oder Boxen. Die Gefahr ist groß, dass dein Papierkram lange Zeit dort lagert und du die Unterlagen nicht regelmäßig einsortierst.

Achte darauf, dass du deinen Schreibtisch organisierst und ordentlich hältst, so dass dein Ablagefach nicht überquillt.

2. Sortiere deinen Papierkram regelmäßig

Wer schon einmal Unmengen an Papierkram sortiert hat, weiß wie zeitaufwändig und nervig dies sein kann. Du solltest deinen Papierkram daher in regelmäßigen Abständen sortieren. Dies spart kostbare Zeit und vor allem deine Nerven!

Lege für das Einsortieren deiner Unterlagen einen bestimmten Wochentag fest, um eine Routine zu erhalten. Du wirst sehen, dass du dich mit der Zeit daran gewöhnst. Es empfiehlt sich ein Tag am Wochenende oder dann, wenn du ohnehin deine Wohnung aufräumst.

Tipp: Am besten 1x Woche deinen Papierkram einsortieren.

Spätestens aber wenn deine Briefablage voll ist, solltest du deinen Papierkram abheften. Du wirst sehen, das Einsortieren dauert in diesen Fällen nicht lange.

Eine Anleitung wie du deinen Papierkram sortieren kannst, findest du hier: Ordnerstruktur privat

3. Ausmisten

Entsorge unnötigen Papierkram sofort. Werfe Werbebriefe und sonstige Unterlagen, die du nicht brauchst gleich weg, spätestens bei der wöchentlichen Ablage deines Papierkrams.  Achte hier auf Aufbewahrungsfristen für private Unterlagen.

Affiliate Links

Brauchst du Hilfe?

Wenn du keine Zeit hast, deinen Papierkram zu sortieren oder damit überfordert bist, kann ich das gerne für dich übernehmen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Seien Sie die/der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?